Wir haben ein Ohr für Sie: 030 - 95 999 39 - 10

Virtueller Drucker


Mit einem Klick, gleichzeitig drei Arbeitsschritte auslösen

... Ausdrucken, Abspeichern und direkt in die Buchhaltung übermitteln!

Mit dem neuen virtuellen Drucker sparen Mandanten jetzt richtig Zeit. Denn Anwendungen, die keine direkte Schnittstelle in die Buchhaltungsprogramme haben, verursachen viele Arbeitsschritte. Mit dem virtuellen Drucker von DIGI-BEL kann man nun direkt ein oder beliebig viele buchhaltungsrelevante Dokumente wie zum Beispiel Ausgangsrechnungen auf Papier ausdrucken, lokal auf einem PC speichern und direkt über eine verschlüsselte Internetverbindung in die Buchhaltung senden.

Virtueller Drucker - Programmeinstellungen      Virtueller Drucker - Druckauftrag auslösen

Sie benötigen hierzu nur das kleine kostenlose Programm von DIGI-BEL. Installieren Sie den Drucker und geben zum Schluß einmal Ihre DIGI-BEL-Zugangsdaten ein. Das Programm startet automatisch bei jedem Rechnerstart.


Hier können Sie sich den virtuellen DIGI-BEL-Drucker herunterladen!

(Versionshinweis: Der virtuelle Drucker ist freigegeben für das Betriebssystem Microsoft Windows 10.)